Vorschau: TSG 1899 Hoffenheim vs. VfB Stuttgart

vedad 2:6 vfb

Mit Schrecken denken wir an das Hinspiel Ende August zurück. Es war das erste Spiel vom neuen VfB Trainer Thomas Schneider, das erste Spiel nach dem der Kapitän der Schwaben – Serdar Tasci – seinen sofortigen Wechsel zu Spartak Moskau verkündete und die Woche nach dem Ausscheiden des VfB aus der Euro-League. Alles Anzeichen für einen Gegner der eigentlich am Boden liegt. Wie wir alle wissen, sind die aber immer am gefährlichsten und die TSG hat sich ja für ihre Aufbauhilfe in den letzten Jahren durchaus einen Namen gemacht.

Die Gründe für die 2:6 Niederlage in der Hinrunde mögen vielfältiger Natur sein. Die Jungs haben das Spiel (inkl. Fehler) sicher noch im Kopf und wissen, dass diese Dinge heute nicht passieren dürfen.

Der VfB kommt – ähnlich wie in der Hinrunde – sehr angeschlagen nach Sinsheim. Neben der Serie an Niederlagen, dürfte die rote Karte für Ibisevic sehr schmerzen. Gerade Vedad war ja gegen uns immer wieder für Tore gut. Der Trainer der Schwaben plant auch weitere Umstellungen, um die ein wenig mehr Routine in die Mannschaft zu bringen.

Wechsel bei der TSG

Markus Gisdol hat angekündigt, dass es bei der TSG auch Wechsel geben wird, da das DFB Pokalspiel vom Mittwoch doch sehr viel Kraft gekostet hat und Sebastian Rudy ist gesperrt. Kandidaten für die Bank sind  Volland und Strobl. Chancen auf einen Einsatz in der Startelf könnten somit Hamad, Johnson und Toljan haben. Offen bleibt die Frage, ob man wieder ganz ohne nominellen Stoßstürmer auskommen wird. Roberto macht seinen Job als „falsche 9“ ja eigentlich auch ziemlich gut.

Das Spiel wird für beide Mannschaften den zukünftigen Weg weisen. Bei einem Sieg verschafft sich die TSG ein wenig Luft zu den Plätzen ganz unten und bei einer Niederlage hängt man wieder ganz nah unten drin und der Druck in den kommenden Wochen wird wieder größer.

Das Spiel gegen Wolfsburg hat Mut gemacht. Die Mannschaft versteht das System Gisdol immer besser und wenn jetzt noch die individuellen Fehler abgestellt werden, sollte einem Dreier heute Nachmittag nichts im Wege stehen.

Euer Tipp?

Was denkt ihr? Wie geht die Partie heute aus und wer macht die Tore?

Teile Deine Stimmung!


Wie fühlst Du Dich nach dem Lesen dieses Artikels?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Kommentare

Kommentare




Kommentar verfassen